ZDFneo Reportage „Wild Germany – Satanismus“

Wild Germany ist eine Reportagereihe des Spartensender ZDFneo, die sich mit im Allgemeinbewusstsein weniger präsenten Szenen und Subkulturen in Deutschland auseinandersetzt.

In der am 05.03.2011 ausgestrahlten halbstündigen Sendung beschäftigt sich Journalist Manuel Möglich mit verschiedenen Erscheinungsformen von Satanismus in Deutschland, er interviewt Thorsten Becker, ein Experte für Satanismus in Deutschland, die bekannte Therapeutin und Herausgeberin des „Handbuch rituelle Gewalt“ Claudia Fliß, zwei multiple Frauen, die in einem satanischen Kult aufgewachsen sind, dort rituelle Gewalt erfahren haben und kürzlich den Ausstieg geschafft haben, sowie einen Jugendsatanisten

Quelle: youtube, ZDFneo